Was ist Instagram Live?

Live Videos sind eine Unterkategorie der beliebten Instagram Stories Funktion. Mithilfe des Tools ist es möglich, Livestreams zu starten. Diese sind dann für Ihre Follower sichtbar. Einige Abonnenten werden über Push Nachrichten direkt über Ihr Live Video informiert.

Ihre Follower können über Kommentare, Emojis und Herzen in Echtzeit mit Ihnen in Kontakt treten. Somit ermöglichen Live Videos den direkten Austausch mit Ihren Followern.

Instagram Live Video auf Smartphone

Sie können Ihre Follower über Neuigkeiten in Ihrem Leben informieren oder ihnen Einblicke in Ihre tägliche Arbeit bieten. 

Aber auch für Unternehmen sind Instagram Live Videos durchaus interessant. Beispielsweise können Produkte in Livestreams vorgestellt werden. So streamte Autohersteller Nissan die Vorstellung des Nissan Maxima auf der New Yorker Auto Show.

Warum sollte ich Instagram Live Videos nutzen?

Instagram Live Videos bieten zahlreiche Vorteile:

Live Videos sind beliebter als standardmäßige Bildbeiträge

80% der Instagram Nutzer, die Unternehmen folgen, schauen sich lieber ein Live Video an, als einen Blog zu lesen. Zudem bevorzugen 82% der Nutzer Live Videos von Unternehmen im Vergleich zu Social Media Posts der Firmen.

Videos haben eine höhere Interaktionsrate

Video Strategien sind auf Instagram sehr erfolgreich. So erhalten Videos 21% mehr Interaktionen als Einzelbilder und 18% mehr als Karussellbeiträge.

Direkter Austausch mit Ihren Followern

Live Videos sind das persönlichste Medium, um über Instagram mit anderen Menschen in Kontakt zu treten – abgesehen von Videoanrufen natürlich. Sowohl Influencer als auch Unternehmer haben so die Möglichkeit neue Projekte vorzustellen und Kritik zu erhalten.

Wann lohnt es sich, IG Live einzusetzen?

Beantworten Sie Fragen Ihrer Follower

Häufig werden Instagram Live Videos für Q&A´s verwendet. Dabei haben Ihre Follower die Möglichkeit, Fragen an Sie zu stellen. Diese beantworten Sie dann direkt in deinem Livestream.

Sie können Ihre Follower aber auch über persönliche Anliegen oder über bevorstehende Events informieren.

So erfahren Ihre Abonnenten mehr über Ihr Leben und Ihre Persönlichkeit. Dadurch identifizieren sich Ihre Follower mit Ihnen und werden stärker an Sie gebunden.

Hinter den Kulissen

Livestream von einem Konzert

Live Videos sind ein hilfreiches Tool, um Ihren Zuschauern einen Einblick hinter die Kulissen zu bieten. Dabei kann es sich um Ihre tägliche Arbeit oder den Backstage-Bereich bei einem Event handeln. Die Nutzer bekommen somit Bilder, die normalerweise nicht öffentlich sind.

Interviews:

Eine weitere Möglichkeit die Live Funktion zu nutzen, ist die Durchführung von Interviews. Dabei wird eine zweite Person in das Live Video integriert (siehe Anleitung).

Normalerweise sind Interviews z.B. im Fernsehen geschnitten und nachbearbeitet. Dabei werden für den Beitrag unwichtige Details oder lange Erklärungen herausgeschnitten.

Im Gegensatz dazu sind die Livestreams auf Instagram ungeschnitten. In Instagram Live Interviews bekommen die Zuschauer alle Details mit.

Produkte vorstellen:

Dieser Punkt ist besonders für Unternehmen interessant. Aber auch Influencer können die Funktion nutzen. Live Videos bieten die Möglichkeit, neue Produkte vorzustellen. Zudem kann auf die Funktionsweise von Produkten eingegangen werden.

Zuschauer erhalten die Informationen aus erster Hand und können direkt Fragen zum Produkt stellen. Eine gelungene Vorstellung der Produkte über Instagram Live kann die Verkäufe also deutlich erhöhen.

Wie funktioniert IG Live?

Wie sehe ich, dass andere Nutzer „live sind“?

Wenn andere Nutzer im Moment über Instagram live streamen, erscheint ihr Profilbild im Storybereich. Dabei ist es bunt umkreist und mit dem Hinweis „live“ versehen. Wenn Sie nun auf das Profilbild klicken, gelangen Sie direkt zum Live Video.

Wie starte ich ein Live Video?

Um selbst ein Live Video zu starten, müssen Sie auf „Story hinzufügen“ klicken. Danach öffnet sich die Story Kamera.

Dann wählen Sie im unteren Bereich die Funktion „Live“ aus. Über die Einstellungen können Sie vor Beginn des Streams noch auswählen, wer Ihr Video sehen und kommentieren darf.

"Live Video starten" Button bei Instagram

Mit einem Klick auf das Feld „Live gehen“ startet Ihr Live Video.

Hinweise für Instagram Live

Falls Sie ein eigenes Live Video auf Instagram starten möchten, sollten Sie folgende Hinweise beachten:

Ziel des Videos bestimmen

Vor Beginn des Live Videos sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

Möchten Sie…

  • … ein Produkt vorstellen?
  • … die Funktionsweise eines Produktes erklären?
  • … Fragen Ihrer Follower beantworten?
  • … eine andere Person interviewen?
  • … Ihren Followern einen Einblick hinter die Kulissen bieten?

Daraus ergibt sich der Sinn Ihres Live Videos. Diesen sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, um nicht vom Thema abzukommen.

Roten Faden festlegen

Überlegen Sie sich einen ungefähren Plan, über welche Themen Sie sprechen möchten. Allerdings sollte Ihr Leitfaden nicht zu detailliert sein. Andernfalls wirkt Ihr Live Video unnatürlich. Damit bekommen Ihre Follower den Eindruck, dass Sie ein Drehbuch für Ihr Live Video geschrieben hätten. Das wirkt schnell unglaubwürdig.

Dennoch ist ein grober Plan hilfreich. So vermeiden Sie Denkpausen und Fehler.

Qualität überprüfen

Mithilfe von kurzen Testvideos können Sie die Qualität Ihres Instagram Live Videos überprüfen. Wichtige Fragen sind:

  • Ist das Video ausreichend belichtet?
  • Können Ihre Zuschauer Sie gut verstehen?
  • Lenkt der Hintergrund von Ihrem Stream ab?

Live Videos speichern

In den Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, Live Videos automatisch zu speichern. Dadurch werden sie nach dem Ende der Übertragung direkt zu Ihrer Instagram Story hinzugefügt. Somit können sich auch Nutzer, die Ihren Livestream verpasst haben, Ihr Video anschauen.

Während dem Video

Zuschauer ansehen

Um zu sehen, wer Ihr Live Video verfolgt, müssen Sie nur auf das Augen-Symbol am unteren Bildschirmrand klicken. Dann erhalten Sie eine Liste Ihrer aktuellen Zuschauer.

Wenn Sie häufiger Livestreams über Instagram nutzen, werden Sie sicherlich einige Zuschauer wiedererkennen. Diese können Sie dann direkt ansprechen. Ihre Follower werden sich sicherlich über „Shout-Outs“ freuen.

Zweite Person hinzufügen

Über die „Add a Friend“ Funktion ist es möglich, eine zweite Person zu Ihrem Live Video hinzuzufügen. Dafür müssen Sie nur auf das Symbol mit den zwei Smileys am unteren Bildschirmrand klicken. Wählen Sie nun den Freund aus, den Sie einladen möchten.

Live Stream mit zwei Freundinnen, die lachen

Diese Funktion eignet sich hervorragend für Interviews. Zudem erhöht sich die Reichweite Ihres Instagram live Videos, da dann auch die Follower Ihres Partners den Stream ansehen können.

5 Tipps für bessere Live Videos

Tipp 1: Live Stream ankündigen

Im Vorfeld sollten Sie Ihren Live Stream ankündigen und über Ihre verschiedenen Social Media Plattformen promoten. Überlegen Sie sich eine genaue Zeit für Ihr Live Video. Sie können daraus auch eine Routine entwickeln. Beispielsweise können Sie jeden Samstag um 18 Uhr „live gehen“.

Tipp 2: Angebot in das Video integrieren

Wenn Sie einen exklusiven Rabattcoupon oder ein Angebot in Ihr Instagram Live Video integrieren, ziehen Ihre Zuschauer einen wertvollen Mehrwert aus Ihrem Stream.

Sicherlich werden sie Ihr Profil dann weiterempfehlen und Sie steigern Ihre Reichweite. Zudem bekommen Ihre Follower das Gefühl, dass sie Ihre Live Videos nicht verpassen dürfen, da sie ein tolles Angebot versäumen.

Tipp 3: Videotitel pinnen

Diese Funktion hilft Ihren Zuschauern den Sinn deines Videos zu verstehen. Selbst, wenn diese erste später einschalten.

Dafür müssen Sie nur einen Kommentar mit dem Titel des Videos schreiben. Diesen Kommentar halten Sie dann kurz gedrückt und wählen die Funktion „Kommentar fixieren“ aus.

Tipp 4: „Add a Question“-Sticker einfügen

Diesen Sticker sollten Sie im Vorfeld Ihrer Live-Übertragung in Ihre Instagram Story einfügen. Nutzer können Ihnen so direkt Fragen stellen.

Die eingehenden Fragen können Sie dann im Live Stream beantworten und Sie wissen direkt, worüber Sie sprechen können.

Tipp 5: Face Filter nutzen

Face Filter sind lustige Masken, die Sie über Ihr Gesicht legen können. Hasenohren, Hundefilter und Co.  regen Ihre Zuschauer zu mehr Interaktionen mit Ihrem Video an.

Nach dem Live Stream

Video zur Galerie hinzufügen

Nach dem Ende Ihrer Übertragung sollten Sie Ihr Video in Ihrer Galerie sichern.

Einerseits können Sie es so nochmals anschauen und sich Verbesserungsmöglichkeiten überlegen. Andererseits können Sie das Video auch über andere Plattformen teilen, um die Reichweite Ihrer Inhalte weiter zu steigern.

Instagram Direct überprüfen

Nicht alle Nutzer werden Ihr Live Video kommentieren. Einige Follower nutzen Instagram Direct Messages, um Ihnen Fragen zu stellen.

Überprüfen Sie also nach Ende des Streams Ihre Nachrichten. Sie sollten Ihren Followern schnellstmöglich antworten, damit das Thema Ihres Live Streams noch relevant ist.

Live Stream mit vorherigen Videos vergleichen

Wenn Sie die Zuschauerzahlen und Interaktionsrate Ihrer Instagram Live Videos miteinander vergleichen, können Sie Ihre Fortschritte analysieren.

Frau schaut sich Instagram Statistiken an

Danach können Sie aus der Zuschauerzahlen auch Rückschlüsse darauf ziehen, welche Inhalte bei Ihren Follower besonders beliebt sind. Sollten Sie eher Fragen beantworten oder Einblicke hinter die Kulissen eines Events bieten?

Fazit

Instagram Live Videos sind ein hilfreiches Tool, um Informationen direkt an Ihre Follower zu vermitteln. Mit den richtigen Tipps lassen sich, auch ohne aufwendige und kostspielige Produktionen, erfolgreiche Live Videos auf Instagram verbreiten.

Weiterhin bieten Live Streams eine gute Abwechslung zu Ihren Standard-Beiträgen. Außerdem regen sie Ihre Zuschauer zu mehr Interaktionen mit Ihrem Profil an.

Wenn Sie Live Videos geschickt nutzten, lernen Ihre Follower Sie besser kennen und Sie bauen sich eine loyale Fangemeinde auf.

Kategorien: Instagram

Niklas Grünewald

Niklas Grünewald ist für die Content Erstellung bei ReachOn zuständig. Dabei setzt er sich mit den neusten Trends und Entwicklungen auf Instagram auseinander. In seiner Freizeit spielt er Floorball auf Bundesliganiveau.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.